Ostdeutsches Baumarchiv

Stärkste der Eichen im Gustpark Bomsdorf, Umfang 6,21 m

Stärkste der Eichen im Gustpark Bomsdorf, Umfang 6,21 m [Foto groß ansehen] Stärkste einer größeren Zahl von Stiel-Eichen im Gutspark Bomsdorf. Für ein Photo aus dem Jahr 2019 siehe hier im Album "Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg.
Im Park eine Reihe von außergewöhnlich starken Silberpappeln.

Ort: Bomsdorf.
Landkreis: Oder-Spree.
Standort: Im Gutspark, Nordwestrand des größten (vierten) Teichs.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 1999, 2000, 2001, 2005, 2009, 2010, 2015, 2017, 2019.
Umfang 2019: 621 cm. Photo hier ebefalls aus dem Jahr 2019.

Quellen: NDVO (1991, 2004, 2015): Verordnung über Naturdenkmale im Landkreis Teltow-Fläming.

GPS-Koordinaten: 52.032158, 14.629961

vorheriges Foto nächstes Foto