Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 127 - Eiche bei Schönwalde

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 127 - Eiche bei Schönwalde [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stieleiche, knorriger Überhälter in einer Douglasienkultur, wulstige Wurzelanläufe, dickes Astloch in etwa 5m Höhe. Die vom Vorbestand beengte Krone erholt sich langsam wieder. Etwa 350m östlich steht eine weitere Eiche (U=430 cm, H=23 m, KD=14 m).
Daten bei Fröhlich (1994): 300-350 Jahre, Höhe 32 m, Umfang 470 cm, Krone 10 m.
Standort: Buchhorst nach NO Richtung Schönwalde, direkt hinter der Autobahnunterführung links in den Basdorfer Weg einbiegen. Etwa 900 m nordöstlich der Autobahn steht die Eiche rechts der Straße.
Landkreis: Barnim.

Besucht in den Jahren: 2005, 2008, 2014, 2015, 2016, 2018, 2019, 2020
Umfang 2020: 493 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2020.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2001): Verordnung über Naturdenkmale des Landkreises Barnim.

GPS-Koordinaten: 52.679862, 13.406744.

vorheriges Foto nächstes Foto