Ostdeutsches Baumarchiv

Zwillings-Eiche in der Eichenreihe bei Groß Trebbow, Umfang 7,49 m

Zwillings-Eiche in der Eichenreihe bei Groß Trebbow, Umfang 7,49 m [Foto groß ansehen] Am Südostrand des Ortes Groß Trebbow steht eine Reihe aus unterschiedlich starken Eichen an der Straßenböschung. Neben der stärksten Eiche darunter auch diese Zwillings-Eiche. Wie hier "günstig" photographiert wirkt sie gewaltig, aus einem anderen Winkel erkennt man zwei einzelne Stämme, an der Basis fest, darüber bis in 1,6 m Höhe mit erkennbarer Trennlinie, zusammengewachsen. Fahren sie selbst vor Ort und überzeugen sie sich voin dieser kleinen "optischen Täuschung".

Ort: Große Trebbow.
Landkreis: Nordwestmecklenburg.
Standort: Am Südostrand des Ortes, Ortsausgang Richtung Barner Stück.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2004, 2015, 2019, 2020.
Umfang 2020: 749 cm. Photo hier aus dem Jahr 2004.

GPS-Koordinaten: 53.706328, 11.364367.

vorheriges Foto nächstes Foto