Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 311 - † Alte Ulme am Forsthaus Kleinsee bei Bärenklau

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 311 - † Alte Ulme am Forsthaus Kleinsee bei Bärenklau [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stark hochgezogene, wulstige Wurzelanläufe, tief angesetzte kränkelnde Krone.

Daten bei Fröhlich (1994): 300-400 Jahre, Höhe 28 m, Umfang 630 cm, Krone 20 m.

Standort: Etwa 4 km südwestlich Bärenklau von der B97 nach Norden, zum Kleinsee abbiegen, an diesem rechts vorbei, etwa 800m in Richtung Pinnow.

Landkreis: Spree-Neiße.



Besucht in den Jahren: 2000, 2001, 2018.

Umfang nie selbst vermessen. Photo hier aus dem Jahr 2001.

Naturdenkmal: Nich bekannt.

Baumart: Flatter-Ulme, Ulmus laevis.



Bei unserem ersten Besuch im Jahr 2000 war die Ulme stark eingekürzt und erst kürzlich abgestorben. Später wurde der verbliebene Torso entfernt..



Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd. 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.



GPS-Koordinaten: 51.944290, 14.512033

vorheriges Foto nächstes Foto