Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 312 - "1000-jährige" Eiche in Bärenklau

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 312 - [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Knorrige Stieleiche mit ungewöhnlich starkem, mit zahlreichen Knollen und Figren bestücktem Stamm. Die Krone ist stark reduziert. Eine weitere, starke Zwieseleiche (H=28 m, U=540 cm, K=20 m, A=250-300 Jahre) am Waldrand gegenüber dem Ende der Heimstraße.
Daten bei Fröhlich (1994): 600-800 Jahre, Höhe 17 m, Umfang 840 cm, Krone 14 m.
Standort: Heimstraße Nr. 6.
Landkreis: Spree-Neiße.

Besucht in den Jahren: 2000, 2001, 2002, 2009, 2015, 2018.
Umfang 2018: 845 cm. Photo hier aus dem Jahr 2002.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Für ein aktuelles Photo aus dem Jahr 2018 siehe hier im Album "Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg".

Quellen: NDVO (1954): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Guben; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd. 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2007, 2016): Verordnung über Naturdenkmale im Landkreis Spree-Neiße.

GPS-Koordinaten: 51.938462, 14.5602817

vorheriges Foto nächstes Foto