Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Bouche-Weg im Großen Garten in Dresden, Umfang 6,04 m

Eiche am Bouche-Weg im Großen Garten in Dresden, Umfang 6,04 m [Foto groß ansehen] Diese starke hochgewachsene Stiel-Eiche steht etwas versteckt im weitläufigen Großen Garten. In der Nähe, auf der Wiese Richtung Gartenpavillon, stehen zwei weitere, schwächere bemerkenswerte Eichen. Ihre vielastige, eher schmale hohe Krone setzt in ca. 3,5 m Höhe an und war im Jahr 2022 leider stark verlichtet. Vermutlich eine Folge der vorangegangenen zu trockenen Jahre. Ihr Umfangszuwachs vom 24 cm in 13 Jahren zwischen 2009 und 2022 liegt allerdings noch fast exakt im zu erwartenden Durschnittswert für Stiel-Eichen von 2 cm pro Jahr.
Wesentlich langsamer wächst eine gleichstarke alte Eiche am Westrand des Gartens an der Kärcher-Allee.

Ort: Dresden.
Landkreis: Dresden.
Standort: Großer Garten, südlich Friedrich-Bouché-Weg, nordwestlich Gartenpavillon.
Zugang: Die Eiche ist öffentlich zugänglich.

Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2009, 2022.
Umfang im Jahr 2022: 604 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2022.

Quellen: Der Große Garten in Dresden ist immer für eine Überraschung gut und so sind wir immer auf der Suche in Ecken, wo wir noch nicht, oder lange nicht mehr waren.

GPS-Koordinaten: 51.039763, 13.766868

vorheriges Foto nächstes Foto