Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche im Schlosspark Ulrichshusen (Quercus robur), Umfang 6,27 m

Eiche im Schlosspark Ulrichshusen (Quercus robur), Umfang 6,27 m [Foto groß ansehen] Die solitäre Stieleiche mit ihrer trichterförmigen Krone steht im Schlosspark von Ulrichshusen. An ihrem Stammfuß liegt ein alter Gerichtsstein. Trotz einger Trockenäste wirkt sie vital und voller Lebenskraft.

Ort: Ulrichshusen.
Landkreis: Müritzkreis.
Besucht in den Jahren: 2001, 2003, 2004, 2010, 2016.
Umfang: 782 cm im Jahr 2016.
Photo aus dem Jahr 2016.
Naturdenkmal: Ja.

Gegenüber an der Straße steht die: Hexeneiche.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 9 Mecklenburg-Vorpommern, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.: Seite 129.

GPS-Koordinaten: 53.627988, 12.624755.

vorheriges Foto nächstes Foto