Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Klärwerk bei Moltzow (Quercus robur), Umfang 6,40 m

Eiche am Klärwerk bei Moltzow (Quercus robur), Umfang 6,40 m [Foto groß ansehen] Versteckt in einem Bestand an einer feuchten Senke stehende Stieleiche mit beuligem Stamm und knorriger Borke. Bei unserem Besuch im Jahr 2016 mussten wir uns mühevoll durch etliche Meter Brennesseln kämpfen. In Fahrradkleidung eine langwierige, mühevolle und nicht spurlos vorübergehende Angelegenheit. Was tut man nicht alles für seine Obsession.
In der Nähe steht eine weitere schwächere Eiche. Sehenswert Gutshaus mit Park und der als Naturdenkmal geschützten Kastanienallee zum Friedhof mit schöner Winterlinde (Tilia cordata).

Ort: Moltzow.
Landkreis: Müritzkreis.
Besucht in den Jahren: 2003, 2016.
Umfang: 640 cm im Jahr 2016.
Photo aus dem Jahr 2016.
Naturdenkmal: Ja.

Im Ort, Richtung östlicher Ortsausgang steht die bekanntere Schiefe Eiche.

GPS-Koordinaten: 53.637536, 12.580681.

vorheriges Foto nächstes Foto