Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 8 - Eiche vor dem Gutshaus Retzin

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 8 - Eiche vor dem Gutshaus Retzin [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Säulenförmiger Stamm mit senkrecht angeordneter brettartiger Rinde. Hoch angesetzte, weit ausladende Krone von einer Vielzahl starker, geschwungener, waagrecht angesetzter und weitgehend regelmäßig angeordneter Äste bestimmt. Weitere interessante Bäume im Schloßpark. Stieleiche.
Daten bei Fröhlich (1994): 350-450 Jahre, Höhe 23 m, Umfang 535 cm, Krone 24 m.
Standort: Vor dem Gutshaus.
Landkreis: Prignitz.

Hier ein Bild aus dem Jahr 2016 im Album Bemerkenswerte Eichen in Brandenburg.

Besucht in den Jahren: 2001, 2003, 2006, 2010, 2016, 2016, 2019.
Umfang 2019: 562 cm. Photo aus dem Jahr 2003.
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Quellen: NDVO (1961): Verordnung über Naturdenkmale des Kreises Perleberg; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 53.113445, 11.996239.

vorheriges Foto nächstes Foto