Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche 1 "im Winkel" bei Priborn, Umfang 6,01 m

Eiche 1 [Foto groß ansehen] Eine starke Stiel-Eiche in einer Reihe mit drei weiteren Eichen mit Umfängen von 4-5 m entlang der Elde. ARNSWALDT (1939) erwähnt diese Eiche bereits: "Eine Eiche im Winkel an der Straße Röbel - Buchholz an der Wiese mit 4,50 m Umfang." Auf der Wiese selbst steht eine weitere solitäre, breitkronige Eiche mit mehr als 5 m Stammumfang. Alle vier Bäume sind als Naturdenkmale geschützt.

Am östlichen Ortsrand, auf der sogenannten "Schweinekoppel" sechs als Naturdenkmale geschützte Stiel-Eichen.



Ort: Priborn.

Landkreis: Müritz.

Standort: Am Rand einer Wiese westlich des Ortes und östlich der Straße Röbel-Buchholz an der Elde.

Naturdenkmal: Ja.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht im Jahr: 2017.

Umfang 2017: 601 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2017.



Quelle: VON ARNSWALDT, G. (1939): Mecklenburg, das Land der starken Eichen und Buchen, Schwerin.



GPS-Koordinaten: 53.302534, 12.653821.

vorheriges Foto nächstes Foto