Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Hofgarten in Neu Schloen, Umfang 5,35 m

Eiche am Hofgarten in Neu Schloen, Umfang 5,35 m [Foto groß ansehen] Zwei Stieleichen stehen am Rand des ehemaligen Gutsparks von Alt Schloen. Die stärkere erreicht einen Umfang von mehr als 5 m , beide sind als Naturdenkmale geschützt.

750 m nordestlich steht eine sehr schön gewachsene Feldeiche.



Ort: Neu Schloen.

Landkreis: Müritzkreis.

Standort: Am Nordwestrand des Ortes, "Zu den Eichen".

Naturdenkmal: Ja.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht in den Jahren: 2017, 2019.

Umfang 2019: 535 cm. Photo hier aus dem Jahr 2017.



Quellen: NDVO (1979): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Waren.



GPS-Koordinaten: 53.536965, 12.783193.

vorheriges Foto nächstes Foto