Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche an der Badestelle in Weisin, Umfang 6,10 m

Eiche an der Badestelle in Weisin, Umfang 6,10 m [Foto groß ansehen] Tief zwieselnde Stiel-Eiche, vermutlich sind zwei Stämme miteinander verwachsen. Die Krone zeigte 2006 erste Anzeichen von Verlichtung, die sich aber 2019 nicht mehr so wiederfinden ließen. Am gegenüberliegenden Seeufer steht eine weitere starke Stiel-Eiche.

Interessanter Altbaumbestand im Gutspark, starke Blutbuche, Douglasie und Platane.



Ort: Weisin.

Landkreis: Parchim.

Standort: Nördlich der Kirche am Rand der Badestelle am Weisiner See.

Naturdenkmal: Nein.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht in den Jahren: 2004, 2006, 2019.

Umfang 2019: 610 cm. Photo hier aus dem Jahr 2004.



GPS-Koordinaten: 53.500003, 12.074162.

vorheriges Foto nächstes Foto