Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 76 - Eiche in Groß Methling

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 76 - Eiche in Groß Methling [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stieleiche, der beulige Erdstamm teilt sich in etwa 8m Höhe kurze starke knorrige Äste. Der Stamm ist teilweise hohl, Krone mit Trockenästen.
Daten bei Fröhlich (1994): 300-400 Jahre, Höhe 20 m, Umfang 570 cm, Krone 20 m.
Standort bei Fröhlich: Auf dem Friedhof neben der Kirche.
Landkreis: Demmin.
Naturdenkmal: Unklar.

Besucht in den Jahren: 2003, 2004, 2010, 2018, 2022.
Umfang im Jahr 2022: 593 cm. Photo hier aus dem Jahr 2003.

Das Photo aus dem Jahr 2003 zeigt die Eiche, trotz der bei Fröhlich bereits 1994 genannten Trockenäste in der Krone noch geschlossen und vital. Auf dem Photo von 2018 zeigt sich die über 15 Jahre eingetretenen Veränderungen.

Am nördlichen Eingang zum Kirchhof steht eine alte Sommerlinde (Tilia platyphyllos), die ebenso bei Fröhlich, als Nr. 75, aufgeführt ist.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 9 Mecklenburg-Vorpommern, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 53.963405, 12.830227.

vorheriges Foto nächstes Foto