Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 69 - Starkbuche bei Dobbin

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 69 - Starkbuche bei Dobbin [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Wulstiger Erdstamm, vielstämmige kugelförmige Krone. Viele Verwachsungen. Äste auffallend geschwungen. Angeblich die stärkste Buche Mecklenburgs.
Daten bei Fröhlich (1994): 350-400-350 Jahre, Höhe 26 m, Umfang 820 cm, Krone 30 m.
Standort bei Fröhlich: Am Weg von Dobbin nach Serrahn.
Landkreis: Güstrow.

Besucht in den Jahren: 2000, 2002, 2006, 2008, 2016, 2022.
Umfang in 2022 854 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2022.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Rot-Buche, Fagus sylvatica.

Schon bei ARNSWALDT (1939) erwähnt: "Viele starke Eichen und Buchen im Park, beim Hof und im Felde darunter eine Buche von 6,20 m Umfang".

Quellen: VON ARNSWALDT, G. (1939): Mecklenburg, das Land der starken Eichen und Buchen, Schwerin; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 9 Mecklenburg-Vorpommern, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 53.630898, 12.326096.

vorheriges Foto nächstes Foto