Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen-Anhalt - Nr 183 - Wildbirne bei Steckby

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen-Anhalt - Nr 183 - Wildbirne bei Steckby [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Interessante, selten vorkommende Wildobstart mit der typischen Wuchsform, gesund. Naturdenkmal: Nein.
Daten bei Fröhlich (1994): 100-200 Jahre, Höhe 16 m, Umfang 300 cm, Krone 14 m.
Standort: 2 km südlich von Steckby, im Naturschutzgebiet Steckby-Lödderiter Forst.
Landkreis: Anhalt-Zerbst.

Besucht in den Jahren: 2004.
Umfang nicht selbst vermessen. Photo hier aus dem Jahr 2004.
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Wild-Birne, Pyrus pyraster.

Unter mehreren Exemplaren und aufgrund der "näherungsweisen" Ortsangabe bei FRÖHLICH (1994), dieses Exemplar seinerzeit als das wahrscheinlichste ausgewählt, aber: Wir müssen da dieses jahr nochmal hin.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 7 Sachsen-Anhalt, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

vorheriges Foto nächstes Foto