Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen-Anhalt - Nr 180 - Eiche bei Dobritz

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen-Anhalt - Nr 180 - Eiche bei Dobritz [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stieleiche. Entweder sind zwei Bäume miteinander aufgewachsen, oder es entwickelten sich aus einem alten Stock zwei Triebe, Naturdenkmal: ja.
Daten bei Fröhlich (1994): 500-600 Jahre, Höhe 26 m, Umfang 713 cm, Krone 13 m.
Standort: Am Nordrand des Obermühlenteichs.
Landkreis: Anhalt-Zerbst.

Besucht in den Jahren: 2000, 2005, 2014, 2020.
Umfang 2020: 708 cm. Photo hier aus dem Jahr 2005.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Das Bild hier aus dem Jahr 2005 zeigt die Eiche noch mit beiden Stämmen. Zwischenzeitlich ist der schwächere, rechte Stamm abgebrochen.

Quellen: NDVO (1967): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Zerbst; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 7 Sachsen-Anhalt, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 52.025013, 12.242770.

vorheriges Foto nächstes Foto