Ostdeutsches Baumarchiv

Feldeiche bei Beesdau, Umfang 5,26 m

Feldeiche bei Beesdau, Umfang 5,26 m [Foto groß ansehen] Schöne solitäre und in der Ackerflur weithin sichtbare Stiel-Eiche mit kugelförmiger wipfeldürrer Krone. In der Nähe zwei starke Alteichen am Nixpfuhl.



Ort: Beesdau.

Landkreis: Dahme-Spreewald.

Standort: Ca. 1,1 km südwestlich des Ortes, südlich des Weges nach Bornsdorf, auf freiem Feld.

Naturdenkmal: Nein.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht in den Jahren: 2006, 2012.

Umfang 2012: 526 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2012.



GPS-Koordinaten: 51.778108 13.735486.

vorheriges Foto nächstes Foto