Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen-Anhalt - Nr 185 - Missionseiche in Neugattersleben

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen-Anhalt - Nr 185 - Missionseiche in Neugattersleben [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Volle Krone über etwa 5m Stamm. Einige Äste abgebrochen. Naturdenkmal: ja.

Daten bei Fröhlich (1994): 400-500 Jahre, Höhe 31 m, Umfang 580 cm, Krone 24 m.

Standort: Im ehemaligen Gutspark von Alvensleben, 800m westlich Neugattersleben, 150m nordöstlich der Bode.

Landkreis: Bernburg.



Besucht in den Jahren: 2x 2004, 2013, 2022.

Umfang 2013: 595 cm. Photo hier aus dem Jahr 2004.

Für ein aktuelleres Photo aus dem Jahr 2022 siehe hier, im Album "Bemerkenswerte Eichen in Sachsen-Anhalt".

Naturdenkmal: Ja, seit 1936.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 7 Sachsen-Anhalt, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.



GPS-Koordinaten: 51.854107, 11.696554.