Ostdeutsches Baumarchiv

Parkeiche im Schlosspark Neugattersleben, Umfang 5,11 m

Parkeiche im Schlosspark Neugattersleben, Umfang 5,11 m [Foto groß ansehen] Im Schlosspark von Neugattersleben, in unmittelbarer Nähe zum Schloss am Ostrand der großen Weise stehen zwei schön und knorrig gewachsene Stiel-Eichen. Die stärkere der Beiden ist die dritte im Park mit über 5 m Umfang, die wir bisher finden konnten. Sie ist nur über einen "Sackweg" von der Brücke über die Bode zu erreichen, da der Zugang zum direkt angrenzenden Schlosshof leider nicht mehr geöffnet ist.
Einen ganz anderen Wuchs zeigen die vielen Auwaldeichen im waldartigen Teil des Parks, darunter die stärkste mit fast 6 m Umfang.

Ort: Neugattersleben.
Landkreis: Bernburg.
Standort: Im Park unterhalb des Schlosses am Ostrand der großen Wiese.
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2022.
Umfang im Jahr 2022: 511 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2022.

GPS-Koordinaten: 51.851493, 11.703204.