Eiche an der Bundesstraße bei Steinsdorf, Umfang 6,39 m

Eiche an der Bundesstraße bei Steinsdorf, Umfang 6,39 m Foto groß ansehen

Eiche an der Bundesstraße bei Steinsdorf, Umfang 6,39 m

Eine lockere Gruppe von acht Stiel-Eichen im ehemaligen Gutspark von Steinsdorf. Die hier vorgestellte ist mit Abstand die stärkste, zwei weitere erreichen noch Umfänge über 5 m, die anderen bleiben darunter. Dennoch ist jede von ihnen ein beeindruckender Baum. Leider verwildert und verwaldet das Gelände westlich der B112 sehr stark, während diese beiden hier so nah an der Straße stehen, dass sie aus Verkehrssicherungsgründen mit Sicherheit weiter eingekürzt werden.
Für ein altes Photo aus dem Jahr 2001 siehe hier, im Album "Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg".

Ort: Steinsdorf.
Landkreis: Oder-Spree.
Standort: Unmittelbar an der Ostseite der Bundesstraße 112 östlich des Ortes.
Naturdenkmal: Nein, nicht mehr.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 1999, 2000, 2001, 2005, 2009, 2010, 2017, 2019.
Umfang 2019: 639 cm. Photo hier aus dem Jahr 2017.

Quellen: NDVO (1959): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Fürstenberg; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2014): Verordnung über Naturdenkmale im Landkreis Oder-Spree (Aufhebung).

GPS-Koordinaten: 52.0265082, 14.6771444.

Print-/Lizenzanfrage

Print-/Lizenzanfrage


vorheriges Foto nächstes Foto