Ostdeutsches Baumarchiv

Zwieseleiche im Park Schönfeld, Umfang 6,25 m

Zwieseleiche im Park Schönfeld, Umfang 6,25 m [Foto groß ansehen] Im Park von Schönfeld stehen einige interessante Eichen, Linden und ein bemerkenswerter Mammutbaum. Diese Zwieseleiche versteckt sich etwas hinter dem Schloss und gehört heute zu einem Privatgrundstück. Möglicherweise sind zwei Eichen dicht nebeneinander gekeimt und haben sich im Lauf der 200 bis 250 Jahre ihres bisherigen Lebens mit zunehmendem Umfang im unteren Stammbereich miteinander verbunden.
Vor dem Schloss stehen zwei weitere bemerlenswerte Eichen.

Ort: Schönfeld.
Landkreis: Stendal.
Standort: Vor dem Schloss
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2001, 2015.
Umfang 2001: 625 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2001.

GPS-Koordinaten: 52.614611, 11.734669

vorheriges Foto nächstes Foto