Ostdeutsches Baumarchiv

Trauben-Eiche am langen Rehmel bei Groß Dratow, Umfang 5,51 m

Trauben-Eiche am langen Rehmel bei Groß Dratow, Umfang 5,51 m [Foto groß ansehen] Außergewöhnlich schön gewachsene, solitäre und breitkronige Trauben-Eiche. Ein Zufallsfund im Sommer 2008 auf einer ausgehnten Wanderung durch die Wälder und über die Felder östlich Waren (Müritz). In diesem Jahr stand sie noch weithin sichtbar in der Feldflur, bei unserem zweiten Besuch mit dem Fahrrad dann 14 Jahre später grenzte ihr STndort an ausgedehnten Aufforstungen. Fast hätten wir sie nicht wiedergefunden.

Mehrere hundert Meter östlich steht eine weitere breitkronige Trauben-Eiche.



Ort: Groß Dratow.

Landkreis: Müritzkreis.

Standort: Ca. 2 km, südlich des Ortes vor dem Waldrand.

Naturdenkmal: Nein.

Baumart: Trauben-Eiche, Quercus petraea.



Besucht in den Jahren: 2008, 2022.

Umfang im Jahr 2022: 551 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2022.



GPS-Koordinaten: 53.492579, 12.845034.

vorheriges Foto nächstes Foto