Ostdeutsches Baumarchiv

Parkeiche in Nennhausen, Umfang 6,10 m

Parkeiche in Nennhausen, Umfang 6,10 m [Foto groß ansehen] Schön gewachsene solitäre, breitkronige Stieleiche auf der Wiese hinter dem Schloss Nennhausen.
In der Nähe stand bis zu ihrem Zusammenbruch im Jahr 2006 die bekannte Fouque-Eiche. Reste des Stammes sind immer noch vorhanden.

Besucht in den Jahren: 1999, 2001, 2002, 2002, 2005,2007, 2009, 2014, 2017.
Naturdenkmal: Nein.
Messung und Photo aus dem Jahr: 2017.
Für ein Photo aus dem Jahr 2005 siehe hier im Album "Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg".

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 52.605360, 12.502761.

vorheriges Foto nächstes Foto