Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 98 - Eiche am Forsthaus Trämmersee bei Schluft

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 98 - Eiche am Forsthaus Trämmersee bei Schluft [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stieleiche mit krummen, knorrigen Ästen. Da der Baum am Waldrand steht, ist die Krone der ungewöhnlich hohen Eiche etwas einseitig ausgebildet und weist etliche Trockenäste auf.

Daten bei Fröhlich (1994): 300-400 Jahre, Höhe 35 m, Umfang 490 cm, Krone 17 m.

Standort: Von Groß Schönebeck kommend, in Schluft die erste Ortsstraße links bis zum Waldrand nehmen. Diese setzt sich dort in einem Waldweg fort, auf dem man nach etwa 900 m einen Waldparkplatz erreicht und links an diesem vorbei nach weiteren 800 m zum Forsthaus am Trämmersee kommt.

Landkreis: Barnim.



Besucht in den Jahren: 2000, 2003, 2007, 2009, 2015.

Umfang 2015: 523 cm. Photo hier aus dem Jahr 2009.

Naturdenkmal: Ja.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Quelle: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2001): Verordnung über Naturdenkmale des Landkreises Barnim.



GPS-Koordinaten: 52.957920, 13.459953.

vorheriges Foto nächstes Foto