Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 89 - Sechslingsbuche im Schloßpark von Diesbar-Seußlitz

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 89 - Sechslingsbuche im Schloßpark von Diesbar-Seußlitz [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Vom Boden aus 6-stämmiger Baum mit breit ausladender, baldachinähnlich überhängender Krone. Der Park wurde um 1830 im englischen Stil gestaltet. In der Nähe stehen eine Platane (H=35m, U=395cm, Kr=34m) und - 300 m östlich - eine Roßkastanie (H=27m, U=310cm, Kr=20m).
Daten bei Fröhlich (1994): 170 Jahre, Höhe 31 m, Umfang 550 cm, Krone 26 m.
Standort bei Fröhlich: Am östlichen Ende des Schloßparks.
Landkreis: Riesa-Großenhain.

Besucht in den Jahren: 2001, 2009, 2018.
Umfang 2018: 530 cm, nach dem Ausbruch von zwei Stämmlingen. Im Jahr 2009 noch 590 cm Umfang. Photo hier aus dem Jahr 2001.
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Rot-Buche, Fagus sylvatica.

Im Jahr 2018 zwei Stämmlinge ausgebrochen, die Krone dadurch praktisch halbiert. Großer Schaden im unteren Stammbereich, die verbliebene Baumgruppe dadurch nicht mehr standsicher, Zukunft ungewiss.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd.11 Sachsen, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 51.240843, 13.420700.

vorheriges Foto nächstes Foto