Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 86 - Zwillingseiche bei Stegelitz

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 86 - Zwillingseiche bei Stegelitz [Foto groß ansehen] Zwillingseiche (Quercus robur) bei Stegelitz.

Text bei Fröhlich (1994): Der von einem Blitzschlag geschädigte Stamm der Stieleiche zwieselt nach wenigen Metern und hat eine hohe Krone mit fast waagerecht abstehenden Ästen. Eine weitere starke und interessante Eiche (U=475) steht am Steinhöfeler Weg etwa auf halbem Weg zwischen der ersten Eiche und Stegelitz.
Daten bei Fröhlich (1994): 400-450 Jahre, Höhe 29 m, Umfang 560 cm, Krone 18 m.
Standort: Etwa 1 km hinter dem Ortsausgang von der Straße nach Milmersdorf nach Süden in einen Feldweg einbiegen. Etwa 1,5 km weiter steht die Eiche am Waldrand.
Landkreis: Uckermark.

Besucht in den Jahren: 2000, 2018.
Umfang 2018: 595 cm in 1,3 m Höhe.
Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2018.
Naturdenkmal: Nein.

GPS-Koordinaten: 53.109704, 13.835459.

vorheriges Foto nächstes Foto