Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 86 - Eiche vom Brummochsenloch bei Diesbar-Seußlitz

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 86 - Eiche vom Brummochsenloch bei Diesbar-Seußlitz Foto groß ansehen

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 86 - Eiche vom Brummochsenloch bei Diesbar-Seußlitz

Text bei Fröhlich: Starke Stieleiche mit beuligem, vernarbten Stamm. Schüttere Belaubung. Von Buche bedrängt. In der Nähe, an einem Hohlweg, steht eine starke Buche (H = 38, U = 420, KR = 25).
Daten bei Fröhlich (1994): 350 Jahre, Höhe 35 m, Umfang 420 cm, Krone 25 m.
Standort bei Fröhlich: Ca. 1 km südlich des Schlosses in die alte Dorfstraße einbiegen, dann dem Wiesengrund folgend, im Taleinschnitt etwa 300 m in den Wald.
Landkreis: Riesa-Großenhain.

Besucht in den Jahren: 2009, 2018.
Umfang 2018: 489 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2018.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd.11 Sachsen, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2004): Verordnung zur Sicherung von Naturdenkmalen im Landkreis Riesa-Großenhain

GPS-Koordinaten: 51.233231, 13.437385.

vorheriges Foto nächstes Foto