Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 76 - Maulbeerbaum in Tantow

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 76 - Maulbeerbaum in Tantow [Foto groß ansehen] Maulbeerbaum (Morus alba) in Tantow.

Text bei Fröhlich (1994): Weißer Maulbeerbaum, knorrig, oft beschnitten, der sich über die Straße beugt.
Daten bei Fröhlich (1994): 160 Jahre, Höhe 10 m, Umfang 300 cm, Krone 8 m.
Standort: Am östlichen Ortsausgang von Tantow, an der B113.
Landkreis: Uckermark.

Besucht in den Jahren: 1999, 2001, 2005, 2014, 2016, 2019.
Umfang 2019: 363 cm in 1,3 m Höhe.
Photo hier aus dem Jahr 2019.
Naturdenkmal: Ja, seit 1935.

Quellen: NDVO (1935): Verordnung über Naturdenkmale von Stettin; NDVO (1961): Verordnung über Naturdenkmale des Kreises Angermünde.

GPS-Koordinaten: 53.271324, 14.352689.

vorheriges Foto nächstes Foto