Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 67 - Straußlinde in Reinsdorf

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 67 - Straußlinde in Reinsdorf [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Winterlinde, die über kurzem, gerieftem Stamm eine hohe Anzahl von Ästen steil nach oben treibt. Reinsdorf wurde 1350 gegründet. Die erste Kirche bestand bis zum Ende des 30jährigen Krieges. Das Pfarrhaus ist von 1544.
Daten bei Fröhlich (1994): 80-120 Jahre, Höhe 24 m, Umfang 370 cm, Krone 14 m.
Standort bei Fröhlich: Am Pfarrhaus.
Landkreis: Dehlitzsch.

Besucht in den Jahren: 2005.
Umfang 2005: 415 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2005.
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Winter-Linde, Tilia cordata.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd.11 Sachsen, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 51.060529, 12.970740.

vorheriges Foto nächstes Foto