Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 50a - Eiche am Seeufer bei Dannenwalde

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 50a - Eiche am Seeufer bei Dannenwalde [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Eine weitere Eiche mit 480 cm Umfang steht in der Nähe, dort, wo der Weg dem Seeufer am nächsten kommt.

Standort: Am Weg um den See wo der Weg dem Seeufer am nächsten kommt.

Landkreis: Oberhavel.



Besucht in den Jahren: 2001, 2003, 2009, 2018, 2020, 2021, 2022.

Umfang 2021: 502 cm. Photo hier aus dem Jahr 2003.

Naturdenkmal: Nein.



Beuliger Stamm, tiefrissige, brettartig gestellte Borke, Krone nach lange zurückliegendem Ausbrechen regeniert. In der Nähe liegen die Stammreste einer weiteren, ehemals ähnlich starken Eiche.

Nicht weit entfernt, sehr versteckt, abseits der Wege und nur im Winter wirklich entdeckbar, eine knorrige, beeindruckende Alteiche.



Quelle: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.



GPS-Koordinaten: 53.080998, 13.202116.

vorheriges Foto nächstes Foto