Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 292 - Dicke Eiche bei Lebusa

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 292 - Dicke Eiche bei Lebusa [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stieleiche mit hoher, schmaler Krone. Daneben steht eine starke Kiefer (U=300) und weiter südlich am Wege Eiche (U=480).

Daten bei Fröhlich (1994): 450-500 Jahre, Höhe 27 m, Umfang 690 cm, Krone 15 m.

Standort: Südlich von Lebusa am Weg zur Försterei Waidmannsruh.

Landkreis: Elbe-Elster.



Besucht in den Jahren: 1999, 2001, 2002, 2006, 2011, 2017, 2018, 2020.

Umfang 2020: 711 cm. Photo hier aus dem Jahr 2011.

Naturdenkmal: Nein.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Für ein aktuelles Photo aus dem Jahr 2020 siehe hier, im Album "Bemerkenswerte Eichen in Brandenburg".



Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.



GPS-Koordinaten: 51.787568, 13.420959.

vorheriges Foto nächstes Foto