Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 29 - "Große Fichte" im Naturschutzgebiet "Kunsterspring"

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 29 - [Foto groß ansehen] "Große Fichte" (Picea abies) im Naturschutzgebiet "Kunsterspring".



Text bei Fröhlich: Einer der stärksten Nadelbäume der "Ruppiner Schweiz". EIne weitere, etwa gleichstarke Fichte, eine lyraförmige Kiefer und eine mit einer Buche verwachsene Kiefer stehen in der Nähe. Interessant ist der Naturlehrpfad innerhalb des Naturschutzgebiets.

Daten bei Fröhlich (1994): 150-170 Jahre, Höhe 34 m, Umfang 325 cm, Krone 8 m.

Standort: Interessant ist der Naturlehrpfad innerhalb des Naturschutzgebiets.

Landkreis: Ostprignitz-Ruppin.



Besucht in den Jahren: 2000, 2001, 2010, 2018.

Umfang 2018: 377 cm. Photo hier aus dem Jahr 2010.

Naturdenkmal: Nein.



GPS-Koordinaten: 53.026223, 12.756478.

vorheriges Foto nächstes Foto