Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 273 - Eiche bei Oelsen

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 273 - Eiche bei Oelsen [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stieleiche, deren Stamm sich mit knolligen Verwachsungen nach Osten neigt und in etwa 4m Höhe zu einer außergewöhnlich hohen Krone verzweigt. Trotz zahlreicher Trockenäste relativ vital.
Daten bei Fröhlich (1994): 300-400 Jahre, Höhe 37 m, Umfang 550 cm, Krone 27 m.
Standort: An der Straße Grunow-Briesen, nördlich von Oelsen, nahe der ehemaligen Wassermühle.
Landkreis: Oder-Spree.

Besucht in den Jahren: 1999, 2002, 2004, 2017.
Umfang 2017: 615 cm. Photo hier aus dem Jahr 2002.
Für ein aktuelleres Photo aus dem Jahr 2017 siehe hier im Album "Bemerkenswerte Eichen in Brandenburg".
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2014): Verordnung über Naturdenkmale im Landkreis Oder-Spree.

GPS-Koordinaten: 52.142810, 14.379082.

vorheriges Foto nächstes Foto