Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 268a - Zweiter Maulbeerbaum in Birkholz

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 268a - Zweiter Maulbeerbaum in Birkholz [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Weitere schwächere Maulbeerbäume an der Friedhofsmauer.

Standort: Auf dem Friedhof südlich der Kirche an der Kirchhofsmauer.

Landkreis: Oder-Spree.



Besucht in den Jahren: 1999, 2002, 2010, 2014, 2018.

Umfang 2018: 436 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2018.

Naturdenkmal: Schutz im Jahr 2013 aufgehoben .

Baumart: Weißer Maulbeerbaum, Morus alba.



Quellen: NDVO (1974): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Beeskow; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd. 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2013): Verordnung über die Aufhebung von Naturdenkmalen im Landkreis Oder-Spree.



GPS-Koordinaten: 52.189606, 14.194014

vorheriges Foto nächstes Foto