Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 244 - Eiche in Lüttenhagen

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 244 - Eiche in Lüttenhagen [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Mächtiger wulstiger kompakter Stamm, welcher sich in etwa 5m Höhe teilt. Stärkste Eiche im Feldberger Gebiet, Stieleiche.
Daten bei Fröhlich (1994): 550 Jahre, Höhe 21 m, Umfang 730 cm, Krone 18 m.
Standort: Auf dem Friedhof.
Landkreis: Mecklenburg-Strelitz.
Naturdenkmal:. Ja.

Besucht in den Jahren: 2002, 2005, 2x 2014, 2020.
Umfang 2020: 792 cm. Photo hier aus dem Jahr 2014.

Siehe auch hier: Die Friedhofseiche im Album Eichen in Brandenburg.

Quellen: NDVO (1972): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Neustrelitz; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 9 Mecklenburg-Vorpommern, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 53.338626, 13.386349

vorheriges Foto nächstes Foto