Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 239 - Lousien-Eiche bei Sandmühle

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 239 - Lousien-Eiche bei Sandmühle [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Königin Louise (1776-1810) lebte zeitweilig in Hohenzieritz und starb dort. Der Baum wurde ihr zu Ehren benannt.
Daten bei Fröhlich (1994): 450-550 Jahre, Höhe 22 m, Umfang 730 cm, Krone 16 m.
Standort bei Fröhlich: Von der von Hohenzieritz zur B96 führenden Straße zweigt bei km 3,1 ein Weg ab, der parallel zur Stromleitungsschneisse nach etwa 80 m zur Eiche führt.
Landkreis: Mecklenburg-Strelitz.
Naturdenkmal: Ja.

Besucht in den Jahren: 2000, 2003, 2005.
Umfang im Jahr 2003 745 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2003.
Für ein Winterphoto aus dem Jahr 2005 siehe hier, im Album "Bemerkenswerte Eichen in Mecklenburg Vorpommern".

Quellen: ; VON ARNSWALDT, G. (1939): Mecklenburg, das Land der starken Eichen und Buchen, Schwerin; NDVO (1972): Liste der Naturdenkmale im Kreis Neustrelitz.

GPS-Koordinaten: 53.429821, 13.101079.

vorheriges Foto nächstes Foto