Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 238 - Eiche in Graupa

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen - Nr 238 - Eiche in Graupa [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Gewaltige Parkeiche mit weit ausladender Krone, deren Äste teilweise bis zum Boden herabreichen.
Daten bei Fröhlich (1994): 350 Jahre, Höhe 27 m, Umfang 675 cm, Krone 25 m.
Standort bei Fröhlich: Im Schloßpark Graupa, etwa 50m südöstlich des alten Jagdschlosses.
Landkreis: Pirna.

Besucht in den Jahren: 2001, 2004, 2014.
Umfang 2014: 710 cm. Photo hier aus dem Jahr 2001.
Für ein aktuelles Photo aus dem Jahr 2014 siehe hier, im Album "Bemerkenswerte Eichen in Sachsen".
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd.11 Sachsen, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 50.999112, 13.922702.

vorheriges Foto