Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 225 - Dorfeiche in Kolberg

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 225 - Dorfeiche in Kolberg [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stieleiche mit mächtigem, walzenförmigem Stamm mit starken Wurzelanläufen, über dem ab etwa 5 m Höhe baumstarke Äste eine gewaltige, lichte und tief herabreichende Krone bilden, die den gesamten Dorfplatz überschattet.

Daten bei Fröhlich (1994): um 400 Jahre, Höhe 23 m, Umfang 590 cm, Krone 29 m.

Standort: In der Ortsmitte auf dem Dorfplatz.

Landkreis: Dahme-Spreewald.



Für ein aktuelleres Photo aus dem Jahr 2019 und weitere Informationen siehe hier im Album "Bemerkenswerte Eichen in Brandenburg".



Besucht in den Jahren: 2000, 2002, 2005, 2012, 2015, 2019.

Umfang 2019: 608 cm. Photo hier aus dem Jahr 2000.

Naturdenkmal: Ja.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Quellen: NDVO (1956): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Königs Wusterhausen; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd. 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.



GPS-Koordinaten: 13.804269, 13.804269

vorheriges Foto nächstes Foto