Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 205 - Feldeiche bei Mahlsdorf

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 205 - Feldeiche  bei Mahlsdorf [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Stieleiche mit gewaltigem durchgehendem Stamm und großer, vitaler, unregelmäßiger Krone. Eine weitere, jüngere Eiche mit ähnlichem Habitus (U=560, H=25) steht etwa 15m entfernt. Alte Hudeeichen.

Daten bei Fröhlich (1994): Alter um 500 Jahre, Höhe 26 m, Umfang 765 cm,Krone 22 m.

Standort: Am Ende der Allee, westlich des Schlosses auf der Wiese.



Landkreis: Potsdam-Mittelmark.

Naturdenkmal:. Ja, seit 1956.



Besucht in den Jahren: 2000, 2001, 2003, 2005, 2011, 2018, 2018.

Daten 2018: Umfang 806 cm. Photo hier aus dem Jahr 2011.



Sturm Xavier verursachte im Herbst 2017 starke Schäden an der freistehenden EIche, drei starke Kronenäste brachen ab. Für ein Bild der Eiche nach dem Sturmschaden siehe hier, im Album Bemerkenswerte Eichen in Brandenburg.



GPS-Koordinaten: 52.116599, 12.379626.



Quellen: NDVO (1956): Liste der Naturdenkmale des Kreises Belzig; NEUENDORF, J. (1997): Bäume rund um Belzig; NDVO (2000): Liste der Naturdenkmale im Landkreis Potsdam-Mittelmark.

vorheriges Foto nächstes Foto