Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 194 - Kurfürsteneiche im Park von Sanssouci in Potsdam

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 194 - Kurfürsteneiche im Park von Sanssouci in Potsdam [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Soll aus der Zeit des Großen Kurfürsten (1620-1688) stammen, wäre der damit der älteste und zugleich stärkste Baum des Parks.

Daten bei Fröhlich (1994): 350-400 Jahre, Höhe 24 m, Umfang 620 cm, Krone 18 m.

Standort: Im Park von Sanssouc.

Landkreis: Potsdam Stadt.



Besucht in den Jahren: 2000, 2004, 2011, 2012, 2017, 2019.

Umfang 2019: 637 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2019.

Naturdenkmal: Nein.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.



GPS-Koordinaten: 52.402472, 13.028811.

vorheriges Foto nächstes Foto