Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 190 - Doppelte Linde am Torgelower See

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern - Nr 190 - Doppelte Linde am Torgelower See [Foto groß ansehen] Text bei Fröhlich: Zwiesel ab 1,5m Höhe, aus zwei Einzelbäumen zusammengewachsen, eine Sommer- und eine Winterlinde. Vor dem "Inspektorhaus" am Schloß steht eine Platane (U=645).
Daten bei Fröhlich (1994): 250-300 Jahre, Höhe 31 m, Umfang 505 cm, Krone 15 m.
Standort bei Fröhlich: Wanderweg zum Schloß, dann links um den Torgelower See gehen. Die Linde steht an der ehemaligen Badestelle.
Landkreis: Müritzkreis.

Besucht in den Jahren: 2001, 2003, 2008, 2010, 2017, 2022.
Umfang im Jahr 2022: 577 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2022.
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Winter-Linde Tilia cordata. Wir meinen, entgegen der Angabe bei FRÖHLICH (1994) handelt es sich um zwei Winter-Linden.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 9 Mecklenburg-Vorpommern, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 53.563294, 12.775098.

vorheriges Foto nächstes Foto