Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 172 - † Alte Linde in Buchholz

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 172 - † Alte Linde in Buchholz [Foto groß ansehen] Stattliche Winterlinde mit hoher Krone, deren untere Äste erst in etwa 9 m Höhe beginnen, Der untere Stammteil ist von Klebästen und Wasserreisern bedeckt. Stellenweise Stammfäule. Der Baum schmiegt sich schützend an die Kirche an. Auf dem Kirchhof alte Maulbeerbäume und Robinien.

Daten bei Fröhlich (1994): 400-500 Jahre, Höhe 28 m, Umfang 610 cm, Krone 18 m.

Standort: Auf dem Kirchhof direkt an der Kirche.

Landkreis: Märkisch-Oderland.



Besucht in den Jahren: 2001, 2002, 2003, 2009, 2012, 2016.

Umfang 2012: 659 cm. Photo hier aus dem Jahr 2003.

Naturdenkmal: Ja.



Zwischen 2012 und 2016 wurde die Linde leider vollständig entfernt.



Quellen: NDVO (1961): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Strausberg; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.



GPS-Koordinaten: 52.585884, 13.790165.

vorheriges Foto nächstes Foto