Ostdeutsches Baumarchiv

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 103 - Linde in Golzow

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 103 - Linde in Golzow [Foto groß ansehen] Linde (Tilia cordata) in Golzow.



Text bei Fröhlich: Winterlinde mit voller, großer und vitaler Krone.

Daten bei Fröhlich (1994): 300-400 Jahre, Höhe 30 m, Umfang 520 cm, Krone 20 m.

Standort: Auf dem Friedhof, in der Nähe des Tores an der Kirchensüdseite.

Landkreis: Barnim.



Sehr beeindruckende Winterlinde mit vielstämmiger Krone. Sehr schönes Ensemble mit der Kirche, diese ursprünglich ein Feldsteinbau des 13. Jh. der 1894/97 neugotisch erweitert wurde. Die Kronenäste ist inzwischen verseilt, einige starke Äste wurden über die letzten zwanzig Jahre entfernt.



Besucht in den Jahren: 2000, 2001, 2003, 2004, 2010, 2012, 2014, 2016, 2017.

Umfang 2017: 544 cm. Photo ebenfalls aus dem Jahr 2017.

Naturdenkmal: Ja.



Quellen: NDVO (1961): Verordnung über Naturdenkmale des Kreises Eberswalde; NDVO (2001): Verordnung über Naturdenkmale des Landkreises Barnim,



GPS-Koordinaten: 52.911338, 13.809369.

vorheriges Foto nächstes Foto