Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 101 - Schorfheidenkiefer bei Joachimsthal

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 101 - Schorfheidenkiefer bei Joachimsthal [Foto groß ansehen]

Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg - Nr 101 - Schorfheidenkiefer bei Joachimsthal

Text bei Fröhlich: Es handelt sich hier um eine vierstämmige Kiefer voller Schönheit und Größe. Wohl die meist fotografierte Kiefer in der Schorfheide. Insgesamt existieren in der Schorfheide über 3000 Alteichen.
Daten bei Fröhlich (1994): 200 Jahre, Höhe 22 m, Umfang 520 cm, Krone 16 m.
Standort: Am "Hubertusstock" in der Abteilung 22.
Landkreis: Barnim.

Besucht in den Jahren: 2000, 2002, 2007, 2008.
Photo hier aus dem Jahr 2000, bevor bei einem Besuch zwei Jahre später, im Jahr 2002, der "rechte" der vier Stämme abgebrochen war.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Wald-Kiefer, Pinus sylvestris.

Quelle: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2001): Verordnung über Naturdenkmale des Lankreises Barnim.

GPS-Koordinaten: 52.939968, 13.675258.