Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Knödelberg in Neubrück, Umfang 5,45 m

Eiche am Knödelberg in Neubrück, Umfang 5,45 m [Foto groß ansehen] Wunderschön gewachsene und vollbekronte, vitale Stiel-Eiche. Für ein älteres, unbelaubtes Photo der Eiche aus dem Jahr 2006 siehe hier im Album "Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg".
250 m östlich, am Sportplatz, steht eine besonders starke, geköpfte Eiche.

Ort: Neubrück.
Landkreis: Oder-Spree.
Standort: Am Knödelberg, am Nordwestrand des Ortes.
Naturdenkmal: Aufgehoben mit der Begründung "Nicht schutzwürdig" (NDVO 2014).
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2003, 2006, 2007, 2010, 2013, 2017, 2018, 2020.
Umfang 2020: 545 cm. Photo hier aus dem Jahr 2018.

Quellen: NDVO (1961, 1974): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Beeskow; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2014): Verordnung über Naturdenkmale im Landkreis Oder-Spree (Aufhebung).

GPS-Koordinaten: 52.274522, 14.271028.

vorheriges Foto nächstes Foto