Ostdeutsches Baumarchiv

Erste Eiche am Gutspark in Krumbeck, Umfang 5,90 m

Erste Eiche am Gutspark in Krumbeck, Umfang 5,90 m [Foto groß ansehen] Zwei starke Eichen stehen am Südrand des Lenn-Parks von Krumbeck. Die stärkere mit beuligem Stamm, zurückgehend auf frühere, tief angesetzte Starkäste. Unmittelbar daneben steht die zweite, etwas schwächere Eiche..
Im Park selbst, in einer Eichenreihe eine weitere Eiche mit mehr als 6 m Umfang..

Ort: Krumbeck.
Landkreis: Mecklenburg-Strelitz.
Standort: Wiesengrund südlich des Bachs, westlich des neuen Gutshauses.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2002, 2009, 2014.
Umfang im Jahr 2014: 590 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2014.

Quellen: NDVO (1972): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Neustrelitz; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 9 Mecklenburg-Vorpommern, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M..

GPS-Koordinaten: 53.403280, 13.447134.

vorheriges Foto nächstes Foto