Ostdeutsches Baumarchiv

Zwillings-Eiche am Dorfplatz in Röcknitz, Umfang 7,06 m

Zwillings-Eiche am Dorfplatz in Röcknitz, Umfang 7,06 m [Foto groß ansehen] Zwei Stiel-Eichen sind am Stammfuß zusammengewachsen. Ausgeprägte Wurzelanläufe. Zwischen unseren beiden Besuchen in den Jahren 2001 und 2018 deutlich abnehmende Vitalität. Die Belaubung der Krone hat sich erkennbar verringert.
Für ein älteres Photo aus dem Jahr 2001 siehe hier, im Album "Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Sachsen".

Ort: Röcknitz.
Landkreis: Muldentalkreis.
Standort: In der Mitte des Ortes am Dorfplatz.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2001, 2018.
Umfang 2018: 706 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2018.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd.11 Sachsen, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.; NDVO (2018): Verordnung über Naturdenkmale im Landkreis Leipzig.

GPS-Koordinaten: 51.452237, 12.780459.

vorheriges Foto nächstes Foto