Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Ortsausgang von Sellendorf, Umfang 6,38 m

Eiche am Ortsausgang von Sellendorf, Umfang 6,38 m [Foto groß ansehen] Diese schöne, solitäre, breitkronige Stiel-Eiche steht unmittelbar neben der Straße nach Hohendorf südlich des Ortes, gegenüber dem ehemaligen Gutspark. In und um Sellendorf herum kennen wir inzwischen ein Dutzend schöner Alteichen, zwei von ihnen sind bereits abgestorben. Erstaunlicherweise scheint keine dieser Eichen als Naturdenkmal ausgewiesen zu sein, sie sind auch nur vor Ort bekannt. Sechs von Ihnen werden hier im Baumarchiv vorgestellt.

Nur wenige Meter östlich, im ehemaligen Gutspark, stehen noch zwei vitale Alteichen, eine Eiche auf der Weide und eine Eiche nahe des Schuppens.

Ort: Sellendorf.
Landkreis: Dahme-Spreewald.
Standort: Am südlichen Ortsausgang neben der Straße nach Sellendorf.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2001, 2004, 2005, 2008, 2012, 2018, 2020.
Umfang 2020: 638 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2020.

Naturdenkmal: Nein.

GPS-Koordinaten: 51.957023, 13.541718

vorheriges Foto nächstes Foto