Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche im Schlosspark Lindenau - Umfang 5,91 m

Eiche im Schlosspark Lindenau - Umfang 5,91 m [Foto groß ansehen] Stieleiche mit hohlem, beuligem und leicht geneigtem Stamm. Kronenansatz in ca. 4 m Höhe, einseitig zur Wiese hin ausgerichtet. Ein starker Kronenteil zum Weg wurde entfernt.

Sehr großer, weitläufiger Park mit vielen bemerkenswerten z.T. seltenen Exoten, so zum Beispiel eine geschlitztblättrige Linde, eine Zirbelkiefer oder eine orientalische Fichte. Weitere starke Eichen stehen am selben Weg wie die hier vorgestellte Eiche, sowie auf den Dämmen. Eine Eiche an der Parkgaststätte ist nur noch als entrindeter Torso erhalten.



Ort: Lindenau.

Landkreis: Oberspreewald-Lausitz.

Standort: Im Schlosspark, südöstlich des Schlosses am Hauptweg zum Sportplatz.

Naturdenkmal: Nein.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht in den Jahren: 2001, 2008, 2015, 2020.

Umfang im Jahr 2020: 591 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2020.



GPS-Koordinaten: 51.397587, 13.715875.

vorheriges Foto nächstes Foto