Ostdeutsches Baumarchiv

Eichengruppe am Gestüt Redefin, Umfang 5,79 m

Eichengruppe am Gestüt Redefin, Umfang 5,79 m [Foto groß ansehen] Gruppe aus drei unterschiedlich starken Stiel-Eichen an einem Reitplatz des Landesgetüts in Redefin. Auf dem Bild die stärkste Eiche. Weiterer interessanter Baumsbestand auf dem Gelände des Gestüts und im Parkwald.

Ort: Redefin.
Landkreis: Ludwigslust.
Standort: Am Reitplatz vor dem Landesgestüt.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2001, 2017
Umfang in 2017 579 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2017.
Für ein 16 Jahre älteres Bild siehe hier im Album "Wege zu alten Bäumen - Mecklenburg-Vorpommern"

Quelle: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 9 Mecklenburg-Vorpommern, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 53.344566, 11.191570.

vorheriges Foto nächstes Foto